VIDEOÜBERWACHUNG

Niemand kann rund um die Uhr alles im Auge behalten, aber wenn etwas passiert, dann wünscht man sich doch, man hätte es gesehen. Videoüberwachung schützt Sie vor bösen Überraschungen.

Mit den Komponenten der heutigen Technik lassen sich individuelle Sicherheitsbedürfnisse erfüllen. Für den privaten, geschäftlichen oder öffentlichen Bereich stehen vielfältigste Überwachungssysteme zur Verfügung.

 

Das Sortiment von CCTV- oder IPKameras bietet für jede Anwendung das richtige Produkt - von der diskreten Miniaturkamera für den häuslichen Eingangsbereich bis hin zur fernsteuerbaren High-Speed-Dome-Kamera in z.B. öffentlichen Einrichtungen.

Bildaufzeichnung zur nachträglichen Auswertung und Beweissicherung sind ebenso möglich, wie das Abrufen von Bildinformationen von jedem Punkt der Erde mittels Internet.

 

Eine Integration der Videoüberwachung in Einbruchmelde- und Gebäudemanagement-Systeme ist optional möglich.

Ganz gleich, ob es um die Überwachung Ihrer privaten Hofeinfahrt geht oder die Absicherung einer Bank, wir bieten Ihnen stets die optimale Lösung.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  •  Beratung und Konzeption
  • Vertrieb von Videoüberwachungssystemen
  • Installations Service
  • Leasing Service
  •  Wartungsverträge
  • Erweiterungs und Migrationssupport
  • Ersatzgeräte

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Wohnungsunternehmen

Einsatz von Videoüberwachungssystemen gegen Vandalismus, insbesondere in folgenden Bereiche:

  • demolierte und verschmutzte Aufzüge,Treppenhäuser und Eingangsbereiche
  • beschädigte Ein- und Ausfahrten, abgebrochene Schrankenbäume bei Mieterparkplätzen
  • Graffiti und andere Schmierereien
  • eingeschlagene Fenster
  • Ablagerungen von Unrat

Die Vorteile:

  • Kostenreduzierung
  • Umfeldverbesserung
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit
  • höhere Vermietungsquote

Öffentliche Einrichtungen

Der Vandalismus an öffentlichen Einrichtungen, wie Schulen und Kindergärten nimmt ständig zu. Die Folge sind steigende Kosten der Kommunen für Instandsetzung und Reinigung.

Viele Versicherungen bieten inzwischen keinen Versicherungsschutz mehr für diese Bereiche an, wenn kein Videoüberwachungssystem mit Aufzeichnung installiert ist.


Die Überwachung und Bildaufzeichnung hat nicht nur abschreckende Wirkung, sondern führt auch zur langfristigen Unterbindung von Vandalismus.

 

Die Vorteile:

  • Kostenreduzierung
  • Umfeldverbesserung
  • Verbesserung der Ordnung

Groß- und Einzelhandel

Ladendiebstahl ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat. Dem Einzelhandel wird dadurch Jahr für Jahr Schaden in Millionenhöhe zugefügt, der sich meistens erst später nach Durchführung der Inventur feststellen läßt.

Die kritischen Bereiche bei Filialbetrieben sind häufig die Kassenzonen mit ihren Bargeldbeständen. Nicht selten werden die Angestellten an den Kassen bedroht oder gar verletzt.

Die Vorteile:

  • Verminderung der Inventurdifferenzen
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit
  • Informationen über das Personalverhalten

Parkhausbetreiber und -gesellschaften

Viele Menschen fürchten sich in öffentlichen Parkhäusern. Die Angst ist dabei in den Abendstunden und nachts am größten, wenn diese Orte nicht mehr belebt sind und schlechte Beleuchtung sowie fehlendes Aufsichtspersonal Unsicherheit auslösen.

Befürchtungen, Opfer eines Überfalls oder gar einer Vergewaltigung zu werden sind groß.

Die Vorteile:

  • stärkere Frequentierung der Parkplätze
  • höhere Vermietungsquote bei Dauernutzern
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit

Tankstellen

Unüberschaubare Betriebsamkeit und Bargeldbestand einer Tankstelle sind für Straftäter äußerst attraktiv. Aber auch die hohen Benzinpreise lassen die Anzahl der Straftaten beachtlich in die Höhe schnellen.

Die Tankstellenbetreiber und Mineralölkonzerne setzen deshalb auf eine Sicherung durch Videoüberwachung.

Die Vorteile:

  • Verringerung der Inventurdifferrenzen
  • Informationen über das Personalverhalten
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit

 

Nah- und Fernverkehrsunternehmen

Beschädigungen und Zerstörungen in Fahrzeugen können eine Atmosphäre des Unwohlseins und der Verängstigung schaffen. Die Kosten für Reparaturen und Ersatzbeschaffungen gehen bei großen Unternehmen in Millionenhöhe.

Durch den Einsatz von Überwachungskameras wird die objektive Sicherheit sowie das subjektive Sicherheitsgefühl von Kunden und Mitarbeitern erhöht.

Der Einsatz dieser Technik schreckt bereits im Vorfeld viele potenzielle Straftäter ab, bei begangenen Straftaten wird die Beweisführung und Aufklärung erleichtert.

Die Vorteile:

  • stärkere Frequentierung der Verkehrsmittel
  • Verringerung der Kosten für Schadenbeseitigung
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit

Zufahrtskontrollen

Das Nummernschild-Erkennungssystem wendet sich an Anwender von Überwachungskameras z.B. in Parkhäusern, Sicherheitsbereichen oder Firmengeländen, und bietet gegenüber herkömmlichen Überwachungssystemen eine Vielzahl von Vorteilen.

Als „elektronischer Pförtner“ ist das System vollständig interaktiv und informiert Angestellte und Sicherheitskräfte mit akustischem und visuellem Alarm sowie Handlungsaufforderungen.

Es ist auch ideal für die Zugangssteuerung in Parkhäusern und Firmenbereichen und kann Schranken öffnen oder LED-Anzeigen für erwünschte / unerwünschte Fahrzeuge steuern.

Die Vorteile:

  • Dokumentation von An- und Abfahrten, Zufahrtskontrolle
  • Automatisches Öffnen von Schranken und Toren
  • Statistische Auswertung von Fahrzeugbewegungen

 

Speditionen

„Unsichtbare“ Hindernisse, "tote Winkel", spielende Kinder und andere Unwägbarkeiten machen das Zurücksetzen mit größeren Fahrzeugen oft zu einer gefährlichen Angelegenheit.

Um dieses Risiko zu eliminieren, kommen eine oder mehrerer Kamera(s), die z.B. an der Rückseite des Fahrzeuges angebracht werden und Bilder zum Monitor im Fahrzeuginnern übertragen, zum Einsatz.

Die Vorteile:

  • Verbesserung der Betriebssicherheit
  • Verringerung des Unfallrisikos
  • Vermeidung von Schäden am LKW / Bus

Baustellen

Im Baugewerbe ermöglichen Live-Bildübertragungen den permanenten Blick auf das Bauprojekt. So kann sich ein Bauherr oder seine Kunden von jedem Ort der Welt aus einen Überblick über den Baufortschritt seines Objektes verschaffen.

Mehr noch: Mit ihrer digitalen Langzeitaufzeichnung wird in einer Art Zeitraffer-Film visuell der Fortschritt der Bautätigkeit dokumentiert.

Sinnvoll ist der Einsatz von Videoüberwachungstechnik darüber hinaus im Bereich Bau- und Arbeits-sicherheit: So minimiert die ständige Überwachung und die Sicherung von Bildmaterial z.B. die Zahl von Diebstählen von teuren Baumaschinen und von Baumaterial.

Die Vorteile:

  • Kostenreduzierung
  • Dokumentation von Abläufen am Bau
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit

Produktionsstätten

Der Einsatz von Videoüberwachungstechnik in Produktions- oder Laborumgebungen ermöglicht die Überprüfung von Arbeitsabläufen.

Durch die Videoübertragung und -aufzeichnung wird ein ständiger Einblick in die Produktion gewährleistet. Die permanente Überwachung beugt auch störenden Eingriffen, Manipulationen und Sabotageakten vor.

Die Vorteile:

  • Kostenreduzierung durch Verringerung von Ausfallzeiten
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit
  • Dokumentation von Abläufen
  • Sicherung des Qualitätsstandards

Spielstättenüberwachung

In Spielstätten schreibt der Gesetzgeber in Deutschland seit dem 1. April 2000 zwingend eine permanente Videoüberwachung vor.

An Orten mit starker Besucherfrequenz und sehr großem Bargeldumlauf besteht ein hoher Sicherheitsbedarf. Die ständige Überwachung und die Aufzeichnung von Videobildern helfen, Diebstahl, Automatenmanipulation und Vandalismus zu verringern.

Die Vorteile:

  • Verhinderung von Manipulationen
  • Informationen über das Personalverhalten
  • Verbesserung der Ordnung und Sicherheit

 

Privatimmobilien

Eigentum wird immer stärker zum Ziel von Einbrüchen, Diebstählen und anderen Übergriffen. Besonders betroffen sind u. a. Einzel- und Ferienhäuser.

Gewohnheiten der Eigentümer werden lange vorher ausspioniert, um dann Gelegenheiten, wie Urlaub oder Geschäftsreisen, für eine Straftat zu nutzen. Studien belegen, daß Alarmanlagen erst in Kombination mit einer Videoüberwachung einen wirksamen Schutz bieten.

Die Vorteile:

  • Schutz vor Einbruch und Vandalismus
  • Dokumentation von Personenbewegungen auf dem Privatgrundstück